.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsTieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader  Apokalypse jetztxxl Label: Ratzer Records

Spielzeit: 20:46 min.

Genre: Thrash Metal/ Modern Metal

Info: Facebook

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Na, wer von Euch hat bei Bandnamen und Titel der EP nicht auch sofort an den NDH-Sound gedacht? Ich schon und das war mal ordentlich falsch. Denn die Kollegen aus Stuttgart hauen uns lecker Thrash Metal um die Ohren und garnieren diesen auch noch mit deutschen Texten, was ich ja grundsätzlich immer recht dufte finde. In diesem Fall haben die Lyrics auch noch Hand und Fuß (und 'ne halbe Arschbacke...), denn sie sind intelligent und machen sogar Sinn (ist im Metal ja nicht unbedingt selbstverständlich, höhö!). Schön finde ich darüber hinaus, dass man musikalisch auch über den Tellerrand schaut und z.B. im coolen "Gib mir die Hand" 'ne leichte Sludge-Seite anklingen lässt und sich auch dem Modern Metal nicht abgeneigt zeigt. An einer der Gitarren hängt übrigens Alex Scholpp, den man ja von den Farmer Boys kennen dürfte. (Dass der gute Mann auch noch bei Sinner und in der Band von Frau Tarja musiziert, wusste ich gar nicht - wieder was gelernt!) Insgesamt 'ne feine EP der Band (die es übrigens schon seit 1999 gibt), auch wenn hier und da sicherlich noch etwas Luft nach oben ist (so finde ich z.B. die unendlichen Wiederholungen des Refrains im "Apokalypse jetzt" etwas nervig.), aber das sind echt nur Kleinigkeiten. Das Einzige, was ich so gar nicht mag, ist das hässliche Cover-Artwork, aber das ist der Musik scheißegal und sollte wirklich niemanden davon abhalten, dieses coole Teil auf jeden Fall mal anzutesten! Daumen hoch, ich werde die Herren definitiv im Auge behalten!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Apokalypse Jetzt 03:59
2. Gib Mir Die Hand 05:17
3. Sintflut 03:48
4. Dunkelblau 04:08
5. F.D.I.K. 03:34

XXL-Tipp

XXL Tipp Necrophobicxxl

Das hörst Du Dir an:

Balmog - Vacvvm

Balmog Cover

Necrophobic - Mark of the Necrogram

necrophobic 2018xxl

Deströyer 666 -Call of the Wild

destryer666 2018xxl

Funeral Winds - Sinister Creed

Funeral Winds  Sinister Creedxxl

Ataraxy - Where All Hope Fades

ataraxy wahfxxl

Death Keepers - Rock this World

death keepersxxl

Mist of Misery - Fields of isolation

mist of miseryxxl

Hemelbestormer - A Ring of Blue Light

Hemelbestormer Coverxxl

Cynabare Urne - In the Cremation Ground

cynabare ur 2018xxl

Anguis Dei - Ad Portas Serpentium

Anguis Dei

Vhorthax - Nether Darkness

Vhorthax Coverxxl

Sartego/ Balmog - Split

Sartegos  Balmog  Splitxxl

Krachmanifest #2

krachmanifest2xxl

Tieflader - Apokalypse Jetzt

Tieflader  Apokalypse jetztxxl

Trono Alem Morte - O Olhar Atento da Escuridão

Trono Alem Mortexxl

Spite - Antimoshiach

spite antimoshiachxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl rock shirt neu bild 2

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2018 e forcexxl

RISEOFTHE COSMIC FIRE xxl

cannibal corpse tour 2018xxl

Oscillating Brain

dool tourxxl

revel tourxxl

dead daysxxl

DWEF Primordial tour 2018xxl

rotten soud tourxxl

Ne Obliviscaris EU 2018 xxl

party.san febraurxxl

carnal forge tourxxl

Zum Seitenanfang